HINWEISGEBERSYSTEM

Bei Conaxess Trade arbeiten wir unter Einhaltung aller geltenden Gesetze und Vorschriften.

Wir möchten nach den Grundsätzen der Offenheit und Ehrlichkeit handeln und Mitarbeitern und Geschäftspartnern die Möglichkeit geben, sich zu etwaigen Missständen in unserem Unternehmen zu äußern. Mit einem Hinweisgebersystem kann jeder Verdacht auf grobes Fehlverhalten oder Rechtsverstöße gemeldet werden.

Im Rahmen des Hinweisgebersystems von Conaxess Trade besteht die Möglichkeit, anonym Informationen über grobes Fehlverhalten innerhalb des Unternehmens zu liefern. Es kann von Mitarbeitern, Geschäftspartnern und Mitarbeitern von Partnerunternehmen genutzt werden, die Kenntnis von schwerem Fehlverhalten bei Conaxess Trade haben.

Grobes Fehlverhalten umfasst unter anderem Straftaten, schwere oder wiederholte Verstöße gegen geltendes Recht, schwerwiegende persönliche Konflikte am Arbeitsplatz oder vorsätzliche Täuschung von Geschäftspartnern.

Das Hinweisgebersystem stellt eine Ergänzung zum direkten und täglichen Informationsaustausch bei Conaxess Trade über Probleme und unbefriedigende Bedingungen dar. Für Partner ist das System eine zusätzliche Möglichkeit, direkt mit einem Ansprechpartner oder der Geschäftsleitung zu kommunizieren.

Der Informant bleibt anonym und die Nachricht wird über einen Dritten an den Vorstand der Conaxess Trade Group weitergeleitet. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Kontaktdaten anzugeben, da dies die Untersuchung der Angelegenheit erleichtern wird. Alle Anfragen werden streng vertraulich behandelt und die Nachricht wird außerhalb der IT-Systeme von Conaxess Trade übermittelt. Daher können IP-Adressen oder andere Daten, die den Absender identifizieren könnten, nicht zurückverfolgt werden. Außerdem haben wir ein Verfahren eingerichtet, mit dem alle Daten nach einem angemessenen Zeitraum gelöscht werden.

Sie können Informationen über das nachstehende Formular übermitteln